2019 Frühbucherspezial ist ein kostenfreies Zimmerupgrade für alle Zimmerkatagorien
International+1 403-457-4280
Deutschland+49 375-200-1959

Best of the West (richtung Westen) 10 days from $4219CAD per person - Independent Tour

Durch Übernachtungen in Calgary, Lake Louise, Banff, Vancouver und Victoria sehen Sie wahrlich das Beste des Westens. Weitere Höhepunkte der Reise sind eine Tour durch den Yoho Nationalpark und die Walbeobachtung vor der Küste von Vancouver Island.

2019 Package Start Dates:
Starts Calgary (Westbound)
Sundays, Wednesdays & Saturdays
Apr 13 - Oct 09

Richtung Westen
Tag Aktivitäten Übernachtung
1 Ankunft in Calgary Calgary
2 Landschaftlich reizvoller Transfer nach Lake Louise Lake Louise
3 Landschaftlich schöne Rundfahrt nach Banff Banff
4 Banff Tour inklusive Seilbahn Banff
5 Rocky Mountaineer Zug nach Kamloops Kamloops
6 Rocky Mountaineer Zug nach Vancouver Vancouver
7 Victoria Tour inklusive Butchart Gardens Victoria
8 Walbeobachtungstour. Transfer nach Vancouver Vancouver
9 Ende der Reise  

2019 Package Start Dates:

Starts Calgary (Westbound) Sundays, Wednesdays & Saturdays
Apr 13 17 20 24 27
May 1 4 5 8 11 12 15 18 19 22 25 26 29
Jun 1 5 8 12 15 19 22 26 29 30
Jul 3 6 7 10 13 14 17 20 21 24 27 28 31
Aug 3 4 7 10 11 14 17 18 21 24 25 28 31
Sep 1 4 7 8 11 14 15 18 21 22 25 28
Oct 2 5 9

Pauschalreise beinhaltet:

• 8 Hotelübernachtungen
• Transfer von Calgary nach Lake Louise
• Yoho Nationalparktour von Lake Louise nach Banff beginnt Mitte Juni, landschaftlich reizvoller Transfer für frühere Reisetermine
• Lake Louise Sightseeing Lift
• Banff Tour inklusive Seilbahn
• 2 Tage Rocky Mountaineer RedLeaf Service oder GoldLeaf Service
• 3 x Frühstück, 2 x Mittagessen
• Bahnhoftransfers Banff, Kamloops & Vancouver
• Tour von Vancouver nach Victoria, inklusive Butchart Gardens
• Hop-on, Hop-off Bus Tour in Vancouver (2-Tage-Pass)
• Walbeobachtungstour
• Bus- und Fährtransfer nach Vancouver

Zusätzliche Kosten sind:

• Transfer zu/von den Flughäfen Vancouver und Calgary (kann auf Wunsch arrangiert werden)
• Mahlzeiten außer denen an Bord des Rocky Mountaineer
• Gepäckservice und Transfers, sofern nichts anderes angegeben ist
• Trinkgelder für Bahn-, Hotel-, und Transfermitarbeiter
• kanadische Mehrwertsteuer 

2019 Vacation Prices

Vacation start days Superior Hotels Deluxe Hotels
Double Double Single Double Single
13 Apr-30 Apr $4219 $6629 $9729 $7279 $11049
01 May-23 May $5269 $7629 $11239 $8289 $12539
24 May-30 Sep $5629 $7989 $11889 $8639 $13189
01 Oct-09 Oct $5069 $7439 $11339 $8089 $12639

* Upgrade from Silverleaf to Goldleaf aboard the Rocky Mountaineer train for an additional $699.

Kanadische Mehrwertsteuer von 5% ist bei den Preisen nicht Inklusive

Vacation start days Superior Hotels Deluxe Hotels
Double Double Single Double Single
13 Apr-30 Apr €2826 €4441 €6518 €4876 €7402
01 May-23 May €3530 €5111 €7530 €5553 €8401
24 May-30 Sep €3771 €5352 €7965 €5788 €8836
01 Oct-09 Oct €3396 €4984 €7597 €5419 €8468

* Upgrade from Silverleaf to Goldleaf aboard the Rocky Mountaineer train for an additional €468.

Kanadische Mehrwertsteuer von 5% ist bei den Preisen nicht Inklusive

Reisebeschreibung

Tag 1 Calgary

Nach ihrer Ankunft in Calgary können Sie den Tag nutzen, um die Stadt zu erkunden. Trotz, dass Calgary eine Metropole ist hat sie sich ihren rustikalen Cowboy-Charme beibehalten. Diesem besondern Reiz begegnet man immer wieder beim Besuch der unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise dem Olympiastadion (Austragungsort der olympischen Winterspiele 1988), dem Calgary Tower, dem Glenbow Museum, dem Zoo von Calgary, Fort Calgary und Prince’s Island Park.

Tag 2 Calgary nach Lake Louise

Am Morgen werden Sie mit einem Reisebus zu einem der am häufigsten fotografierten Seen der Welt gebracht - Lake Louise. Sie checken in das Fairmont Chateau ein, welches sich direkt am Ufer des türkisfarbenen Lake Louise und seiner berühmten Silhouette aus schroffen, schneebedeckten Gipfeln befindet. Wenn Sie ihren Blick über den See schweifen lassen bietet jede Himmelsrichtung eine atemberaubende Kulisse. Um den See und seine Umgebung ausgiebig zu erkunden, können Sie sich entweder ein Kanu ausleihen oder auf dem Wanderweg entlang des Ufers spazieren gehen. Nutzen Sie ihre Sightseeing Liftkarte, um sich einen Blick über die umliegenden Rocky Mountains aus der Vogelperspektive zu verschaffen. Ein sehr eindrucksvoller Berg in unmittelbarer Nähe des Lake Louise ist Mount Temple, welcher auch als Eiger der Rockies bezeichnet wird.

Tag 3 Lake Louise nach Banff

Von Lake Louise aus kommen Sie in den Yoho Nationalpark, die Heimat von mehr als dreißig Dreitausendern. Sie besuchen viele der schönsten Stellen im Park, wie beispielsweise den Emerald Lake, die Takakkaw Wasserfälle und die natürliche Felsbrücke über den Kicking Horse River. Danach fahren Sie nach Banff, eine der schönsten Bergortschaften der Welt. (Wir weisen Sie darauf hin, dass die Tour durch den Yoho Nationalpark erst ab der zweiten Juniwoche nach Eintritt der Schneeschmelze möglich ist, wenn die Straßen wieder befahrbar sind. Zu früheren Reiseterminen findet ein landschaftlich reizvoller Transfer statt.)

Tag 4 Banff

An diesem Tag lässt Sie eine dreistündige geführte Rundfahrt mehr über Banff und den gleichnamigen Nationalpark erfahren. Sie besuchen die Bow Wasserfälle, die durch den Film „Fluss ohne Wiederkehr“ mit Marilyn Monroe berühmt geworden sind und Cave and Basin National Historic Site, den Ursprung von Kanadas ältestem Nationalpark. Der „Tunnel Mountain Drive“ bietet fantastische Ausblicke auf Mount Rundle, Cascade Mountain und auf Banffs berühmte Hoodoos. Der Höhepunkt ihrer kleinen Rundreise wird eine Seilbahnfahrt auf den Gipfel des Sulphur Mountain sein. In einer Höhe von 2281 Metern erwartet Sie dort ein atemberaubender 360 Grad Panoramablick über das gesamte Bow Valley.

Tag 5 Banff nach Kamloops

An diesem Tag beginnt die Bahnreise ihres Kanadaurlaubs an Bord des Rocky Mountaineer. Von Banff aus fährt die Eisenbahn gen Westen in die kanadischen Rockies. Der Panoramawagen des Mountaineer wird ihnen uneingeschränkte Blicke auf schneebedeckte Gipfel, rauschende Bergströme und imponierende Gletscher gewähren. Beeindruckende Bauwerke und Wunder der Natur wie die Spiral Tunnels, Rogers Pass und Glacier Nationalpark werden den Zauber ihrer Reise noch erweitern. Nachdem Sie die kontinentale Wasserscheide überquert haben, kommen Sie in die Provinz British Columbia. Allmählich weichen die von Gletschern bedeckten Berge der trockenen, fast wüstenähnlichen Landschaft des Hinterlandes der Provinz. Sie werden ihre Nacht in einem Hotel in Kamloops verbringen. 

Tag 6 Kamloops nach Vancouver

Ihr Rocky Mountaineer Zug wird weiter nach Westen fahren bevor er dann in Richtung Süden dem Tal des Fraser River folgt. Mit der Rückkehr der Berge verändert sich die Landschaft erneut auf dramatische Art und Weise. Die kanadischen Cascade Mountains bieten im Zusammenspiel mit dichten Tannenwäldern und dem tosenden Fraser River eine eindrucksvolle Kulisse. Entlang der Strecke passieren Sie Hell’s Gate, eine schmale Schlucht mit steilen Felsklippen die den Fraser River in eine Gischt aus wallenden Stromschnellen verwandelt. Wenn Sie am späten Nachmittag in Vancouver angekommen sind, haben Sie die Möglichkeit, ihr zweitägiges “Hop-on Hop-off” Busticket zu verwenden, um die drittgrößte Stadt Kanadas im eigenen Tempo zu erkunden. Mit diesem Ticket erreichen Sie Vancouvers beliebteste Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel Gastown, Chinatown, Granville Island, Stanley Park und die berühmte Einkaufsmeile entlang der Robson Street.

Tag 7 Vancouver nach Victoria

Heute steht eine Rundfahrt in Victoria auf dem Programm. Um dorthin zu gelangen, werden Sie mit der Fähre zur südlichsten Spitze von Vancouver Island übersetzen. Victoria, die Hauptstadt von British Columbia, wird jedes Jahr erneut zu einer der schönsten Städte der Welt ernannt. Während ihrer Rundfahrt sehen Sie die beliebtesten Viertel Victorias und haben ausreichend Zeit den reizenden Inner Harbour im Herzen Victorias zu erleben. Höhepunkt ihres Tages wird ein Spaziergang durch die Butchart Gardens sein. Hier können Sie sich von der Vielfalt und der Farbenpracht einheimischer und exotischer Gewächse verzaubern lassen.

Tag 8 Victoria – Walbeobachtung – Vancouver

Heute erleben Sie den Höhepunkt ihrer Kanadareise! Am Morgen verlassen Sie den Hafen von Victoria und begeben sich auf eine dreistündige Walbeobachtungstour. Auf dieser 50 bis 80 Kilometer langen Erkundungstour entlang der Küste halten Sie Ausschau nach Orcas, Grauwalen, Zwergwalen, Schweinswalen, Robben und anderen Meerestieren. Um ihnen eine aufregende, sichere und hautnahe Walbeobachtung zu gewährleisten, werden sie entweder an Bord eines 14 Meter langen Ocean Cruisers oder mit einem speziell angefertigtem Zodiac Boot unterwegs sein. Ein Meeresbiologe wird ihnen während des Ausflugs die faszinierende Tierwelt erläutern. Für die Fahrt mit dem Zodiac bekommen Sie körperlange Anzüge die Sie vor Spritzwasser und Wind schützen. Im Anschluss daran setzen Sie mit der Fähre nach Vancouver über, dem Austragungsort der olympischen Winterspiele von 2010.

Tag 9 Vancouver

Ihre Reise endet mit dem Check-out aus ihrem Hotel. Vielen Dank, dass Sie mit CanadaRail.ca gereist sind.

This itinerary is also available in reverse on Mondays, Thursdays & Fridays.

Request a Quote
Scroll to top