2019 Frühbucherspezial ist ein kostenfreies Zimmerupgrade für alle Zimmerkatagorien
International+1 403-457-4280
Deutschland+49 375-200-1959

Rockies Explorer (richtung Westen) 8 days from $2969CAD per person - Independent Tour

Auf dieser Reise können Sie den Zauber der kanadischen Rocky Mountains erleben. Zusätzlich zu den Übernachtungen in Banff, Lake Louise und Jasper können Sie geführte Rundfahrten durch drei Nationalparks – Banff, Yoho und Jasper genießen. Den krönenden Abschluss bildet eine zweitägige Zugfahrt durch die Rocky Mountains nach Vancouver.

2018 Package Start Dates:
Starts Calgary (Westbound)
Tuesdays & Saturdays
Apr 14 - Oct 09

Richtung Westen
Tag Aktivitäten Übernachtung
1 Ankunft in Calgary, Transfer nach Banff Banff
2 Banff Tour inklusive Seilbahnfahrt Banff
3 Landschaftlich reizvolle Tour nach Lake Louise Lake Louise
4 Icefields Parkway Tour inklusive Ice Explorer Jasper
5 Jasper Tour Jasper
6 Rocky Mountaineer Zug nach Kamloops Kamloops
7 Rocky Mountaineer Zug nach Vancouver Vancouver
8 Ende der Reise  

2018 Package Start Dates:

Starts Calgary (Westbound) Tuesdays & Saturdays
Apr 14 17 21 24 28
May 1 5 8 12 15 19 22 26 29
Jun 2 5 9 12 16 19 23 26 30
Jul 3 7 10 14 17 21 24 28 31
Aug 4 7 11 14 18 21 25 28
Sep 1 4 8 11 15 18 22 25 29
Oct 2 6 9

Pauschalreise beinhaltet:

• Transfer von Calgary (Flughafen oder Stadtzentrum) nach Banff
• Banff Tour inklusive Seilbahn
• Yoho Nationalparktour von Lake Louise nach Banff beginnt Mitte Juni, landschaftlich reizvoller Transfer für frühere Reisetermine
• Icefields Parkway Tour inklusive Ice Explorer
• Jasper Tour mit Bootsfahrt oder Wanderung (das Eis auf dem See ist in der Regel bis Ende Mai geschmolzen, andere Jasper Tour für frühere Reisetermine)
• 2 Tage Rocky Mountaineer RedLeaf Service oder GoldLeaf Service
• 2 x Frühstück, 2 x Mittagessen an Bord des Zuges
• 7 Hotelübernachtungen
• Bahnhoftransfers und Gepäckservice in Kamloops und Vancouver
• Hop-on, Hop-off Bus Tour in Vancouver (2 Tage-Pass)

Zusätzliche Kosten sind:

• Transfer zum Flughafen in Vancouver (kann arrangiert werden, bitte wenden Sie sich an uns)
• Mahlzeiten außer denen an Bord des Rocky Mountaineer
• Trinkgelder für Bahn-, Hotel-, und Transfermitarbeiter
• kanadische Mehrwertsteuer

2018 Vacation Prices

Vacation start days Superior Hotels Deluxe Hotels
Double Double Single Double Single
14 Apr-30 Apr $2969 $4309 $5989 $4839 $6919
01 May-24 May $3289 $4669 $6359 $5219 $7309
25 May-31 May $3429 $4859 $6749 $5449 $7779
01 Jun-30 Sep $3679 $5269 $7569 $5889 $8639
01 Oct-09 Oct $3159 $4769 $6909 $5359 $7949

* Upgrade from Silverleaf to Goldleaf aboard the Rocky Mountaineer train for an additional $649.

Kanadische Mehrwertsteuer von 5% ist bei den Preisen nicht Inklusive

Vacation start days Superior Hotels Deluxe Hotels
Double Double Single Double Single
14 Apr-30 Apr €1989 €2887 €4012 €3242 €4635
01 May-24 May €2203 €3128 €4260 €3496 €4897
25 May-31 May €2297 €3255 €4521 €3650 €5211
01 Jun-30 Sep €2464 €3530 €5071 €3945 €5788
01 Oct-09 Oct €2116 €3195 €4629 €3590 €5325

* Upgrade from Silverleaf to Goldleaf aboard the Rocky Mountaineer train for an additional €434.

Kanadische Mehrwertsteuer von 5% ist bei den Preisen nicht Inklusive

Reisebeschreibung

Tag 1 Calgary nach Banff

Nach ihrer Ankunft in Calgary fahren Sie mit einem Reisebus nach Banff, welches sich im Herzen der kanadischen Rocky Mountains befindet.

Tag 2 Banff

Ihr Kanadaurlaub beginnt mit einer dreistündigen geführten Rundfahrt durch Banff und Umgebung. Sie besuchen die Bow Wasserfälle, die durch den Film „Fluss ohne Wiederkehr“ mit Marilyn Monroe berühmt geworden sind und Cave and Basin National Historic Site, den Ursprung von Kanadas ältestem Nationalpark. Der „Tunnel Mountain Drive“ bietet fantastische Ausblicke auf Mount Rundle, Cascade Mountain und auf Banffs berühmte Hoodoos. Der Höhepunkt ihrer kleinen Rundreise wird eine Seilbahnfahrt auf den Gipfel des Sulphur Mountain sein. In einer Höhe von 2281 Metern erwartet Sie dort ein atemberaubender 360 Grad Panoramablick über das gesamte Bow Valley. Mit etwas Glück entdecken Sie vielleicht sogar einheimische Dickhornschafe.

Tag 3 Banff nach Lake Louise

Auf ihrem Weg nach Lake Louise entdecken Sie die Schönheit des Banff und Yoho Nationalparks. Diese beiden Nationalparks sowie zwei angrenzende wurden 1984 als UNESCO Welterbe anerkannt. Genießen Sie eine Wanderung oder würdigen Sie einfach die atemberaubende Berglandschaft. Während ihres ersten Stopps am Johnston Canyon haben Sie genügend Zeit, um auf dem Naturlehrpfad entlang der Klamm zum unteren Wasserfall zu wandern. Die Fahrt geht weiter in Richtung Westen. Nachdem Sie die kontinentale Wasserscheide überquert haben kommen Sie in den Yoho Nationalpark und besuchen die Takakkaw Wasserfälle, den Kicking Horse Pass, den Emerald Lake und die natürliche Felsbrücke über den Kicking Horse River. Danach kommen Sie in Lake Louise an und checken in das Fairmont Chateau Lake Louise ein. Unmittelbar vor ihrem Hotel haben Sie eine der schönsten alpinen Kulissen der Welt. (Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Bergseen & Wasserfälle Tour von Banff nach Lake Louise erst ab der zweiten Juniwoche, nach Eintritt der Schneeschmelze möglich ist, wenn die Straßen wieder befahrbar sind. Zu früheren Reiseterminen findet ein landschaftlich reizvoller Transfer statt.) Nutzen Sie ihre Sightseeing Liftkarte, um einen Blick auf die umliegenden Berge im Banff Nationalpark zu werfen. Ein kostenloser Shuttleservice steht ihnen vom Hotel zum Lift zur Verfügung.

Tag 4 Lake Louise nach Jasper

Sie fahren auf dem Icefields Parkway durch atemberaubende Natur in Richtung Norden. Diese Route ist bekannt als der schönste Highway Kanadas, wenn nicht sogar der Welt. Unzählige gletscherbedeckte Gipfel ragen majestätisch entlang der Straße empor. Das Panorama aus schneebedeckten Gipfeln und endlosen Bergketten öffnet sich hin und wieder, um den Blick über tiefe, bewaldete Täler schweifen zu lassen, denen das Auge bis an den Horizont folgen kann. Der Höhepunkt ihres Tages beginnt in dem Moment in welchem Sie in einen Ice Explorer Bus umsteigen und damit auf den Athabasca Gletscher fahren. Diese riesige Gletscherzunge ist ein Teil des Columbia Eisfeldes, der größten zusammenhängenden Eisfläche außerhalb der Polarregionen. Von hier aus fahren Sie weiter nach Jasper.

Tag 5 Jasper

Heute genießen Sie eine geführte Rundfahrt durch die schroffe, zerklüftete Landschaft des Jasper Nationalparks. Den Höhepunkt des Tages bildet eine Bootsfahrt auf dem Maligne Lake. Maligne Lake ist der größte von Gletschern gespeiste See der kanadischen Rockies und der zweitgrößte der Welt. Schneebedeckte Gipfel umragen das Ufer und jeder Blick ist ein Foto wert. Die 90-minütige Bootstour wird einen Zwischenstopp bei Spirit Island einlegen. Von einem kleinen Spazierpfad aus können Sie den berühmtesten Blick in diese grandiose Landschaft auf einem Foto festhalten. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Eisschicht auf dem See erst gegen Ende Mai aufgetaut ist. Für frühere Reistermine ist eine andere Rundfahrt durch Jasper im Programm.

Tag 6 Jasper nach Kamloops

An Bord eines Rocky Moutaineer Zuges reisen Sie durch die kanadischen Rockies gen Westen. Die unvergessliche Fahrt windet sich durch schneebedeckte Berge, vorbei an Gletscherseen und –Flüssen und auch der höchste Berg der Region, Mount Robson mit seinen 3954 Metern, ist in Sichtweite. Nachdem Sie die kontinentale Wasserscheide überquert haben verlassen Sie allmählich das Hochgebirge und kommen in die trockene, fast wüstenähnliche Region um Kamloops.

Tag 7 Kamloops nach Vancouver

Ihr Rocky Mountaineer Zug wird weiter nach Westen fahren bevor er dann in Richtung Süden dem Tal des Fraser River folgt. Mit der Rückkehr der Berge verändert sich die Landschaft erneut auf dramatische Art und Weise. Die kanadischen Cascade Mountains bieten im Zusammenspiel mit dichten Tannenwäldern und dem tosenden Fraser River eine eindrucksvolle Kulisse. Entlang der Strecke passieren Sie Hell’s Gate, eine schmale Schlucht mit steilen Felsklippen die den Fraser River in eine Gischt aus wallenden Stromschnellen verwandelt. Wenn Sie am späten Nachmittag in Vancouver angekommen sind, haben Sie die Möglichkeit, ihr zweitägiges “Hop-on Hop-off” Busticket zu verwenden, um die drittgrößte Stadt Kanadas im eigenen Tempo zu erkunden. Mit diesem Ticket erreichen Sie Vancouvers beliebteste Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel Gastown, Chinatown, Granville Island, Stanley Park und die berühmte Einkaufsmeile entlang der Robson Street.

Tag 8 Vancouver

Ihre Reise endet mit dem Check-out aus ihrem Hotel. Vielen Dank, dass Sie mit CanadaRail.ca gereist sind.

This itinerary is also available in reverse on Mondays & Thursdays.

Request a Quote
Scroll to top